Python ist eine objektorientierte Programmiersprache, die sich zum einen besonders für den Einstieg ins Programmieren aufgrund ihres einfachen syntaktischen Aufbaus eignet zum anderen jedoch auch im modernen professionellen Bereich besonders im Kontext von Machine Learning, Artificial Intelligence und Data Science eingesetzt wird. 

Der Kurs vermittelt zunächst die syntaktischen Grundlagen der Programmierung mit Python um schließlich zu den Prinzipien der Objektorientierung überzugehen und mit einem Kurzprojekt abzuschließen. Begleitet wird der Kurs von verschiedenen Aufgabentypen und (kostenlosen!) externen Tools, die im Verlauf näher erklärt werden.

Das Hauptaugenmerk dieses Kurses liegt auf der Einführung in die allgemeine Informatik.
In der Informatik geht es um die Darstellung, Speicherung und Verarbeitung und Übertragung von Informationen. Da die Informatik aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken ist, soll dieser Kurs einen Einstieg in die machinelle Zahlendartstellung bieten.

Computer Science

Foto by Courtesy my.opera.com - Url: http://bit.ly/2gzmVll - Aberufen am 11.12.2016

Da in Zusammenhang mit der Informatik immer wieder der Bergriff "Logik" fällt, beschäftigen wir uns am Anfang mit dem logischen Denken. In Teil zweit dieses Kurses lernen wir unterschiedliche Zahlendarstellungen kenne, mit denen wir im letzten Schritt auch rechnen werden.

Ich wünsche euch viel Spaß und gutes Gelingen.